Inhaltsverzeichnis

WIDERSPRUCH 54

Energie und Klima

Editorial    3
Elmar Altvater

Für ein neues Energieregime.
Mit Emissionshandel gegen Treibhauseffekte?    

5
Peter Niggli

Nachholende Industrialisierung bald am Ende?
Die globalen Folgen der Klimaerwärmung   

19
Tina Goethe

Agrotreibstoffe auf Kosten der Ernährungssouveränität   

27
Achim Brunnengräber / Kristina Dietz / Simon Wolf

Klima-Kapitalismus der EU. Klimaschutz als Wettbewerbspolitik   

41
Hermann Scheer

Energie – neu denken!   

53
Hanspeter Guggenbühl

Das Wachstum frisst die Effizienzgewinne.
Weshalb die Umweltpolitik nicht hält, was sie verspricht   

63
Beat Ringger

Die Mobilitätswende. Eine radikale Umweltbewegung tut not   

71
Bernhard Piller

Energiepolitik und Versorgungssicherheit in der Schweiz   

81
Armin Braunwalder

Zurück zur 2000-Watt-Gesellschaft   

89
Balthasar Glättli

Energiewende - oder technokratische Politik?
Die Grünen in der Schweiz stehen vor strategischen Entscheidungen   

93
Burghard Flieger / Herbert Klemisch

Eine andere Energiewirtschaft ist möglich.
Neue Energiegenossenschaften   

105
Adelheid Biesecker / Sabine Hofmeister

(Re)Produktivität.
Nachhaltige Natur- und Geschlechterverhältnisse   

111
Tilman Santarius

Was ist Ressourcengerechtigkeit?   

127

Diskussion

 
Ulrich Brand

„Umwelt“ in der neoliberal-imperialen Politik. Sozial-ökologische
Perspektiven demokratischer Gesellschaftspolitik   

139
Arbeitsgruppe Soziale Ökologie / BUKO

Vergesst Kyoto! Die Katastrophe ist schon da   

149
Rita Schäfer

Frauen und die Nutzung natürlicher Ressourcen.
Chancen und Grenzen nachhaltigen Wirtschaftens in Afrika   

160
Bruno Kern

Ökosozialismus oder Barbarei.
Wie wir den Untergang des Kapitalismus überleben   

164
Patricia Purtschert

Postkoloniale Diskurse in der Schweiz.
„De Schorsch Gaggo reist uf Afrika“   

169

Marginalien / Rezensionen

 
Rita Glavitza / Georg Leitner / Thomas Roithner

Von kalten Energiestrategien zu heißen Rohstoffkriegen?   

181
Katja Fritsche / Sabine Nuss / Ann-Katrin Lebuhn

Natur als Beute? Internationale Treffen zum Schutz der Biodiversität   

187
Miges Baumann

Landwirtschaft im Süden: Klimawandel
und Greenhouse Development Rights    

190
Hans Steiger

Ökokapitalismus – ein Alptraum für Linke?   

193
Andreas Missbach

über Achim Brunnengräber / Kristina Dietz / Bernd Hirschl / Heike Walk / Melanie Weber: Das Klima neu denken   

196
Heide Gerstenberger

über Markus Wissen / Bernd Röttger / Susanne Heeg (Hrsg.): Politics of Scale. Räume der Globalisierung und Perspektiven emanzipatorischer Politik   

199
Ruedi Graf

Amerikanismus, Passive Revolution und Hegemonie.
Gramsci-Diskussionen und ihre Aktualität   

202
Jutta Meyer-Siebert / Cornelia Möhring

über Frigga Haug: Die Vier-in-einem-Perspektive. Politik von Frauen für eine neue Linke    

208
Adrian Zimmermann

über die Tagung zu Robert Grimm (1881-1958)   

211
Zeitschriftenschau    215  
Autorinnen und Autoren    223