Inhaltsverzeichnis

WIDERSPRUCH 60

Demokratie und Macht

Editorial 3
Samir Amin

Arabischer Frühling?

 5
Nehad Abu El Komsan

Keine Demokratie ohne Beteiligung der Frauen.
Gespräch mit der ägyptischen Frauenrechtlerin

 17
Willy Spieler

Sozial-ökologische Wirtschaftsdemokratie.
Visionen und Widersprüche im Parteiprogramm der SP Schweiz

 25
Daniel Vischer

Links-grüne Zukunft in der Schweiz.
Politische Blöcke und neue Allianzen

37
Ruedi Graf

Wertepolitik und nationalkonservative Hegemonie.
Christoph Blochers Gotthelf-Rede vom 2. Januar 2011

 47
Gisela Notz

Frauenquoten alleine reichen nicht.
Es geht um die „ganze Frauenfrage“

 55
Therese Wüthrich

Der Skandal der Lohndiskriminierung.
Frauenstreik- und Aktionstag 14. Juni 2011 in der Schweiz

 67
Anni Lanz

Sans-Papiers und Betreuungsnotstand.
Migration aus der Optik der Care-Ökonomie

 73
Alfred Krovoza

Das Subjekt der Psychoanalyse als emanzipative Ressource

79
Urs Marti

Kapitalismuskritik und distributive Gerechtigkeit

93

Energiewende nach Fukushima

 
Hermann Scheer

Scheinkonsens über erneuerbare Energien.
Der eigentliche Konflikt um den Atomausstieg beginnt erst

 103
Oliver Fahrni

Tschernofukumühlebyl.
Die Atomlobby macht weiter

 111
Elmar Altvater

Mit Green New Deal aus dem Wachstumsdilemma?

119
Niklaus Scherr

Stromversorgung Schweiz.
Dezentrale Netze statt Marktöffnung und Grosstechnologie

 133
Rolf Zimmermann

Die Schweiz braucht eine steuernde Energiepolitik.
Atomausstieg aus Gewerkschaftssicht

141
Balthasar Glättli

Suffizienz und die Verteilungsfrage 149

149
P.M.

Auswege aus der Wachstumsfalle.
Konviviale Nachbarschaften als Alternative

156
Claudia von Werlhof

Der Hyper-GAU von Fukushima.
Militär-Alchemie, atomare und postatomare Katastrophen-Technologie

167

 

Marginalien / Rezensionen

 
Hans Steiger

Gerecht Schrumpfen statt Green New Deal?

179
Bruno Kern

In der Falle des grünen Kapitalismus.
Der Attac-Kongress „Jenseits des Wachstums!?“

186
Andreas Exner

Autoritäre Lösung der Ökokrise? Neue Kontroversen

189
Roland Herzog / Hans Schäppi

Organizing – und die Demokratisierung der Gewerkschaften

191
Adrian Zimmermann

Die Krisen des Kapitalismus.

Zur ersten Tagung der Robert-Grimm-Gesellschaft

196
Emilio Modena / Markus Wrbouschek

Triebökonomie und Krise des Kapitalismus.
36. Jahrestagung des Arbeitskreises Politische Psychologie

199
Winfried Köppler

über Alexandra Rau: Psychopolitik

205
Jana Schultheiss

über Gisela Notz: Feminismus

208
Dennis Eversberg

über Robert Castel: Die Krise der Arbeit 210

210
David Ch. Stoop über Gudrun Hentges / Bettina Lösch (Hrsg.):

Die Vermessung der sozialen Welt

213
Zeitschriftenschau 217
Autorinnen und Autoren 223