Inhaltsverzeichnis

WIDERSPRUCH 61

Diktatur der Finanzmärkte, EU-Krise und Widerstand

Editorial 3
Joachim Bischoff

Herrschaft der Finanzmärkte.
Die Finanzkrise erfasst Wirtschaft und Gesellschaft

 5
Alexandra Scheele

Die Stunde der Technokraten.
Geschlechterdemokratische Defizite der gegenwärtigen Krisenpolitik

 13
Klaus Dräger

Europäische Wirtschaftsregierung.
EU auf dem Weg zum „Deutschen Europa“?

 21
Gregor Kritidis

Griechenland unter dem Diktat der Troika.
Erosion des politischen Systems, Massenmobilisierung und
Demokratiebewegung

37
Giorgos Kassimatis

EU verstösst gegen demokratische und europäische Rechtskultur.
Zum Kreditabkommen der Troika mit Griechenland

49
Hans-Jürgen Bieling

EU-Verfassungspolitik und Wirtschaftsregierung.
Krisenkonstitutionalismus gegen Volkssouveränität und Demokratie 61

61
Werner Vontobel

Unternehmensgewinne zerstören das Finanzsystem

71
Roland Herzog / Hans Schäppi

Gemeinsam für eine globale Transformation.
Strategien gegen das Finanzkapital

77
Vasco Pedrina

Gewerkschaften und die Euro-Krise.
Zwischen nationalem Rückzug und europäischer Gegenoffensive

89
Natalie Imboden / Roland Erne

Allgemeinverbindliche Tarifverträge gegen Sozialdumping.
Erfahrungen aus Europa

101
Ueli Mäder

Reichtum und Armut.
Vermögensentwicklung in Europa und in der Schweiz

111
Peter Wahl

Durchbruch für die Finanztransaktionssteuer.
Das Gesetzgebungsverfahren zur EU-Direktive ist gestartet

117
Peter Niggli

EU-Rohstoffpolitik und ihre geostrategische Stossrichtung 125

125
Gian Trepp

Metropolitanwirtschaft.
Neuanfang aus den Trümmern des Finanzkapitalismus

135
Hans-Jürg Fehr

EU-Beitritt heisst Souveränitätsgewinn

141

Diskussion

 
Rolf Bossart

Der Glaube der anderen.
Der vulgäre Atheismus und der Niedergang der Religionskritik

 153
Christine Goll

Gewalt gegen Frauen.
(Noch) ein Politikum in der Schweiz? 165

 165
Herbert Schui

Wirtschaftsdemokratie als Perspektive 171

171
Patrick Angele / Adrian Durtschi / Tanja Walliser

Organizing in der Schweiz.
Wie aus Gewerkschaften eine Bewegung wird 181

 181

 

Marginalien / Rezensionen

 
Sebastian Wolff / Jens Wissel

Kämpfe um die institutionelle Struktur der EU.
Tagung der Assoziation für kritische Gesellschaftsforschung (AkG)

189
Bernd Röttger

Kapitalismus, Hegemoniekrise und neue Landnahme.
Zu den fünften Braunschweiger Gramsci-Tagen 2011

193
WIDE-Arbeitsgruppe Arbeit & Gender / Lilian Fankhauser

GENDER MACHT ARBEIT: Zur Prekarisierung der Arbeits- und
Lebensverhältnisse aus Sicht der Care-Ökonomie

196
Mark Herkenrath

über Nicolas Shaxson: Schatzinseln.
Wie Steueroasen die Demokratie untergraben

200
Stephan Tschirren

über Erklärung von Bern (Hg.): Rohstoff.
Das gefährlichste Geschäft der Schweiz

203
Fabian Saner

über Oliver Marchart: Die politische Differenz.
Zum Denken des Politischen bei Nancy et al. 205

205
Zeitschriftenschau 209
Autorinnen und Autoren 215