Gesucht: Beiträge von Jung und Alt
Für das Heft 76 der Zeitschrift Widerspruch suchen wir deinen Beitrag zum Thema „Jugend und Grenzen des Wachstums“ (Arbeitstitel):

  • Das Klimacamp fordert die demokratische Aushandlung, wo, was und wie produziert und emittiert wird. Wo sehen junge Menschen systemische Grenzen (Klima, Wachstum)?
  • Aufwachsen in einer Zeit der multiplen Krise. Welche Herausforderung (Konfrontationen mit Normen, Berufswelt, Sexualität) steigern sich?
  • Welche Art (Aus-)Bildung dient dem persönliche Wachstum? Welche der Anpassung an emanzipationsfeindliche (Re-)Produktionsverhältnisse?
  • Macht- und Unterdrückungsverhältnisse (race, class, gender etc.) strukturieren die Lebensgestaltung. Wie werden Jugendliche gefördert oder ihrer Zukunftschancen beraubt?
  • Die Bevölkerung im globalen Süden wird immer jünger. Jugendproteste häufen sich. Wie beschreiben sie ihre Lage? Wofür kämpfen sie und wie vernetzen sie sich?
  • Details siehe hier

WIDERSPRUCH 75

223 Seiten, CHF 25.00 / EUR 18.00

Bestellen

Enteignen fürs Gemeinwohl

 

Raum und Boden: Dem Finanzkapitalismus den Boden entziehen; “Eigentum verpflichtet“; Glänzende Werbewelten (u.v.m)
Ideologien und Utopien: Was gehört mir, und wer gehört wem? Der liberale Kommunitarier; Enteignen als rassistische Waffe (u.v.m.)
Arbeit und Technik: „Als Genossenschafterin fühle ich mich sicherer“; Menschenwürde hört beim Algorithmus nicht auf; Wie Datenrohstoffe geschürt werden (u.v.m.)
J. Aebi, O. Akman, L. Gehriger, E. Gelinsky, C. Hänggi, J. Herrigel, W. Hien, P. Kellermann, J. Klebs, N. Komposch, M. Liepold, U. Marti-Brander, A. Mühlebach, G. Notz, L. Peter, A. Scheer, N. Scherr, B. Schneider, F. Schutzbach, B. Scolari, B. Siegl, K. Stengel, J. Weber

Raum und Boden: Dem Finanzkapitalismus den Boden entziehen; “Eigentum verpflichtet“; Glänzende Werbewelten (u.v.m)

Ideologien und Utopien: Was gehört mir, und wer gehört wem? Der liberale Kommunitarier; Enteignen als rassistische Waffe (u.v.m.)

Arbeit und Technik: „Als Genossenschafterin fühle ich mich sicherer“; Menschenwürde hört beim Algorithmus nicht auf; Wie Datenrohstoffe geschürt werden (u.v.m.)

J. Aebi, O. Akman, L. Gehriger, E. Gelinsky, C. Hänggi, J. Herrigel, W. Hien, P. Kellermann, J. Klebs, N. Komposch, M. Liepold, U. Marti-Brander, A. Mühlebach, G. Notz, L. Peter, A. Scheer, N. Scherr, B. Schneider, F. Schutzbach, B. Scolari, B. Siegl, K. Stengel, J. Weber

 

Diskussion

W. Hien: Vom Umgang mit Verletzlichkeiten

Erscheinungsdatum: Oktober 2020